Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Rüsselsheimer Kulturzentrums "Das Rind"
 
Aktuelles Programm

Heute kein Weizenabend!
Heute können wir aufgrund der Veranstaltung im Saal keinen Weizenabend anbieten. Wir bitten um Verständnis.
Grüße
die Rinder

Mo. 11.12.17
Einlass 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr

Nazareth – Restless Tour 2017

support: Luke Gasser

NAZARETH melden sich mit Macht zurück und machen Station auf der Europa-Tour im Rind!

Sie zählen zur ersten Generation der Hard & Heavy Bands und prägten nach ihrer Gründung 1968 gemeinsam mit Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep und Black Sabbath ganz maßgeblich die Stilrichtung des harten Rock. Mit über 60 Millionen verkauften Tonträgern, sind sie (neben den Simple Minds) die erfolgreichste Rockband Schottlands aller Zeiten. Mit anderen Worten: NAZARETH gehören zu den ganz Großen ihres Genres!

Wenn die Rock Dinosaurier im Spätherbst gleich auf über 20 europäische Städte zurollen, um Klassiker wie „This Flight Tonight“, „Expect No Mercy“, „Hair Of The Dog“, „Dream On“ oder „Love Hurts“ zu rocken, dann werden wir nicht nur in die gute, alte Zeit der wilden 70er Jahre zurück entführt, sondern erleben eine Band hautnah, die nach 49 Jahren noch vor Spielfreude strotzt und bestens für die Zukunft gerüstet ist.

Diese Zuversicht liegt auch am Sänger: Carl Sentance. Der Waliser schließt mit seiner begnadeten Rockstimme die große Lücke von Urgestein und Bandmitbegründer Dan McCafferty perfekt, der aus gesundheitlichen Gründen 2013 seinen Hut nehmen musste. Sentance greift dabei auf seine langjährige Erfahrung als Frontmann von Bands wie Krokus oder Tokyo Blade zurück, sowie auf die Zusammenarbeit mit Größen wie Geezer Butler (Black Sabbath), Paul Chapman (UFO), Vinny Appice (Dio, Sabbath) oder Don Airey (Deep Purple).


.--> ZUM PROGRAMM

 

 

Fr. 15.12.17
Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.00 Uhr

50 Jahre Hanglage & Rind

Ein Abend mit Wein und Musik mit Matthias Vogt (+2)

Das Rind wie die Hanglage wurden in diesem Jahr 25 Jahre alt. Dazu bündeln wir 50 Jahre Expertise in Musik und Wein und kreieren eine Mischung aus Konzert und Weinprobe.

Robert Krupka von der Hanglage hat für diesen Abend eine passende Variation von 5 Weine aus 5 Ländern ( 2 x Weiss / 3 x Rot ) zusammengestellt, die verkostet werden. Sinnlich, animalisch, komplex, elegant, charmant, anspruchsvoll, erfrischend, köstlich, süffig, saftig,lang, leicht, kräftig, perfekt... Welcher der edlen Tropfen passt am besten zur Musik...?

Denn bestens auf den Wein abgestimmte, also quasi „weinbegleitende“ Musik kommt von Matthias Vogt (+2). Der in Rüsselsheim geborene und in Frankfurt lebende DJ und Jazzpianist ist selbst sehr weinbegeistert, und findet sicher zu jedem Gewächs die richtigen Töne. Am Bass begleitet ihn die höchst talentierte junge Mainzerin Franzi Aller. Und an den Drums sitzt Oli Rubow, (nicht nur) Schlagzeuger solch namhafter Bands wie De-Phazz oder Hattler.

Ein in jeder Hinsicht sinnlicher Abend!

Nur mit fester Reservierung per Ticketkauf: Keine Abendkasse!

.--> ZUM PROGRAMM

 
News Öffnungszeiten   Bilder





Mo.-Fr. ab 15.00 Uhr

Sa. und So. ab 10 Uhr

Cocktailspecial Do. von 20 Uhr - 23 Uhr



Weizenbierspecial Mo. von 20 Uhr - 23 Uhr



 

hsf
His Statue Falls 9.9.2010


Exumer 8.4.2010


80er-Fete 27.3.2010


Fueled 26.3.2010


[re:jazz] 11.3.2010